Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Adieu“ wurden Nancy Hölterhof und Maike Wehmeier zu Beymeister in der Wallstraße eingeladen. An mehreren Abenden fanden unterschiedlichste Veranstaltungen zum Thema Leben und Tod statt. An dem Abend der Veranstaltungsreihe ging es um den Übergang vom Leben zum Tod. Es war ein schöner Abend in einer sich sehr vertraut anfühlenden Gesprächsrunde, bei der jeder etwas zu seinen eigenen Erfahrungen mit dem Tod erzählen konnte. Die Anwesenden konnten ein typisches Beerdigungsessen aus Luxemburg probieren – Pommes, Schinken und Salat.

Wir danken Beymeister für die Einladung und diesen wunderbaren Abend.